Über JRS

dr.ir. Jan-Rutger Schrader. LinkedIn

dr.ir. Jan-Rutger Schrader: Ich bin Ingenieur für Elektrotechnik und habe an der Universität Twente in den Niederlanden mit der Spezialisierung Mikroelektronik und Kommunikationstechnologie promoviert. Seit meinem 10. Lebensjahr bin ich bereits von Computern fasziniert. Früher erlaubte mein Lehrer es mir, nach dem Unterricht auf dem Schulcomputer, einem Commodore 64, zu spielen, während sie im Lehrerzimmer Versammlungen abhielten. Die Reinigungsfrau kam dann vorbei und sagte: „Junge, geh’ doch draußen spielen.” Aber ich wollte nichts lieber tun als Programmieren. Später hatte ich als einer der Ersten ein Handy, danach die Nintendo Wii, das erste Smartphone, einfach alles.

Ich habe im Forschungslabor eines großen multinationalen Unternehmens an dem Entwurf mikroelektronischen Schaltungen für die neuste Generation von Mobiltelefonen gearbeitet. Dort merkte ich zu einem bestimmten Zeitpunkt, dass die elektromagnetische Strahlung der drahtlosen Geräte, Sendemasten und Elektronik fühlbare Auswirkungen auf meine Gesundheit hatten. Ab diesem Moment wollte ich nicht mehr für die drahtlose Industrie arbeiten. Ich habe danach 7 Jahre mit viel Freude als Projektleiter für Satelliten-Elektronik bei einem führenden Forschungsinstitut gearbeitet.

Mittlerweile habe ich mich in die wissenschaftlichen Untersuchungen zu Strahlung und Gesundheit vertieft und mein Erstaunen nahm beim Lesen von Studie zu Studie zu. Die Kontroverse ist groß, aber es stimmt nicht, dass es keine wissenschaftlichen Beweise gäbe. Es gibt mehr als 50 unabhängige Studien, die DNA-Schäden durch die Strahlung von Handys nachweisen. Vor Kurzem hat dies auch die größte Unfallversicherungsanstalt AUVA in Österreich bestätigt.

Vor 5 Jahren habe ich JRS Elektro Gesund gegründet. Die Mission besteht darin, Elektronik zu entwickeln und zu vermarkten, die messbar weniger Strahlung abgibt. Den strahlungsarmen JRS Eco-WLAN-Router habe ich als Antwort auf die Frage entwickelt: „Wie kann man die WLAN-Strahlung verringern, ohne an Funktionalität zu verlieren?” Dies alles aus der Perspektive eines Ingenieurs: Mit elektrotechnischen Messgeräten ist die Verringerung der Strahlung objektiv messbar. Das ist ein wichtiger Unterschied im Vergleich zu vielen anderen Unternehmen in diesem Bereich. JRS Electro Gesund ist Mitglied der Branchenorganisation VEMES (Verband der Messspezialisten der elektromagnetischen Strahlung). So können wir zusammen daran arbeiten, dass unser Lebensraum gesünder und sauberer wird.